Verlagerung der Geschäftstätigkeit von St. Gallen nach Stans

benpac maschinenbau ag verlagert ihre Geschäftstätigkeit von St. Gallen an den Hauptsitz der benpac holding ag nach Stans.

In Stans bieten sich optimale Bedingungen in Bezug auf den Einkauf, die AVOR, die Produktion und die Montage.

Den Mitarbeitenden in St. Gallen wurden in Stans Stellen zu Vorzugskonditionen angeboten.

Marco Corvi, CEO der benpac-Gruppe erwartet mit der Verlagerung eine deutliche Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit. «Der Zusammenschluss der beiden Geschäfte in Stans ist ein Teil unserer Strategie und wird uns deutlich stärken. Damit können wir unseren Kunden eine noch umfassendere Verpackungslösung aus einer Hand anbieten. Durch die Integration schaffen wir überdies neue Arbeitsplätze in Stans. Die Arbeitsstellen werden auf unserer Website www.benpac.com ausgeschrieben».

Bis auf Ende dieses Jahres wird der Standort in St. Gallen geschlossen.

Relocation of business activities from St. Gallen to Stans

benpac maschinenbau ag is relocating its business activities from St. Gallen to the headquarters of benpac holding ag in Stans.

Stans offers best conditions in terms of purchasing, work preparation, production and assembly.

The employees in St. Gallen were offered jobs in Stans at preferential terms.

Marco Corvi, CEO of the benpac Group expects a significant increase of competitiveness with the business relocation. “The merger of the two businesses at the Stans site, is part of our strategy and will significantly strengthen us. It will enable us to offer our customers an even more comprehensive packaging solution from a single source. Furthermore, the integration will also create new jobs in Stans. The jobs will be advertised on our website www.benpac.com”.

The site in St. Gallen will be closed by the end of this year.