40-jähriges Dienstjubiläum und Pensionierung

Herzliche Gratulation

Van No Ly, Kaizen Schlosser in der Abteilung Prototypen-Fertigung in St. Gallen, feiert im April sein 40-jähriges Dienstjubiläum und gleichzeitig seine Pensionierung auf Ende dieses Jahres.

Nach seiner Flucht aus Laos und der Entlassung aus dem Flüchtlingslager in Roggwil (BE) zog Van No Ly mit seiner Familie nach St. Gallen und arbeitete als ausgebildeter Automechaniker für ein Jahr in der Service-/Karosserieabteilung einer Garage Vorort. Nach einer neuen Herausforderung suchend, gelang ihm mit der Unterstützung seiner damaligen Flüchtlingsbetreuerin der Wechsel zur Firma Gallus Ferd. Rüesch AG.

Seine Karriere begann Van No Ly vor 40 Jahren als Konstruktionsschlosser, wobei nach und nach neue Aufgaben hinzukamen. Heute ist er bei benpac maschinenbau ag unter anderem verantwortlich für die Herstellung kompletter Blechkonstruktionen und deren Qualitätsprüfung, für Terminplanungen der Kostenstelle sowie für die Durchführung von Transporten in der Region. «Anfangs war es nicht immer einfach mit der deutschen Sprache. Doch nach und nach lernte ich diese durch den täglichen Austausch mit meinen Arbeitskollegen immer besser.» Das selbstständige Arbeiten und die Möglichkeit die eigenen Ideen und Kreativität einbringen zu können, hatte Van No Ly immer sehr geschätzt. Der respektvolle und offene Umgang miteinander und dass sein Aufgabengebiet seinen Vorstellungen entspricht, gab und gibt ihm das Gefühl, jeden Tag mit Freude zur Arbeit zu gehen.

Nach 40 Arbeitsjahren und kurz vor der Pensionierung stehend, blickt Van No Ly dankbar zurück. «Ich bin sehr glücklich und zufrieden und hatte eine tolle Zeit.»
Die Zeit als Pensionär möchte er mit Velotouren am Bodensee mit seinen Kindern und Enkelkindern geniessen und sich seinem Garten widmen. Auch seiner Leidenschaft, dem Karaoke-Singen, möchte er mehr Zeit einräumen. Und nicht zuletzt seinen Traum, eine 3-monatige Asienreise durch Vietnam, Laos und Thailand realisieren.

benpac holding ag gratuliert dem Jubilar ganz herzlich und bedankt sich für den unermüdlichen Einsatz.

Für die Zukunft wünschen wir Van No Ly beste Gesundheit und alles Gute.